Škoda Fabia Autobatterie

Škoda Fabia Autobatterie

Der Škoda Fabia ist ein kleiner Pkw mit B-Segment-Parametern, den der tschechische Traditionsautomobilhersteller seit 1999 vertreibt. Er ist als fünftürige Schräghecklimousine und auch als Kombi erhältlich, in der ersten Generation war auch eine Limousine erhältlich. In der vierten Generation ist die Kombiversion nicht mehr erhältlich. Je nach Generation ist der Fabia mit dem VW Polo und dem Seat Ibiza verwandt.

Die erste Generation des Fabia konnte mit insgesamt neun Arten von Benzinmotoren von 1,0 bis 2,0 Litern und einer Leistung von 37 bis 85 kW sowie sechs Arten von Dieselaggregaten mit einem Hubraum von 1,4 bis 1,9 Litern und einer Leistung von 51 bis 96 kW erworben werden.

Natürlich erhielt auch die zweite Generation des Fabia neue Motoren, nämlich neun Benzinmotoren mit einem Hubraum von 1,2 bis 1,6 Litern und einer Leistung von 44 bis 132 kW sowie sieben Dieselmotoren mit einem Hubraum von 1,2 bis 1,9 und einer Leistung von 51 bis 77 kW.

Der Skoda Fabia der dritten Generation wurde mit Benzinmotoren von 1,0 und 1,2 Litern (der kleinere Motor ist ein Dreizylinder) mit einer Leistung im Bereich von 44 – 81 kW verkauft. Es gab auch einen Dreizylinder-Diesel mit 1,4 Liter Hubraum und einer Leistung von 66 oder 77 kW.

Škoda Fabia Autobatterie

Škoda Fabia -Benzinmotoren verwenden 45-60 Ah Batterien und 60-77-Ah-Batterien in Dieselmotoren.

Skoda Fabia Style (III) – Frontansicht, 2. Mai 2015, Düsseldorf

Fotogalerie Škoda Fabia

Skoda Fabia der ersten Generation

Der Skoda Fabia der ersten Generation wurde in Fabriken montiert: Mladá Boleslav, Tschechische Republik, Posen, Polen, Sarajevo, Bosnien und Herzegowina, Nairobi, Kenia (CMC), Solomonovo, Ukraine (Eurocar) und Kaluga, Russland.

Škoda Fabia sedan batterie

Škoda Fabia der zweiten Generation

Der Skoda Fabia der zweiten Generation wurde in Fabriken montiert: Mladá Boleslav, Tschechische Republik, Aurangabad, Indien (Škoda India, bis 31. August 2013), Oskemen, Kasachstan (Azia Avto), Anting, China (SVW), Solomonovo, Ukraine (Eurocar). und Kaluga, Russland.

Škoda Fabia 2 kombi batterie

Skoda Fabia 2 kombi

Škoda Fabia 2

Skoda Fabia der dritten Generation

Der Skoda Fabia der dritten Generation ist hinsichtlich der Anzahl der Montagelinien deutlich sparsamer. Das Auto wird in der Tschechischen Republik: Mladá Boleslav, China: Anting und Algerien: Relizan hergestellt.

Škoda Fabia 3 batterie

Fabia 3 Batterie

Skoda Fabia der vierten Generation

Der Škoda Fabia der vierten Generation wird im Werk montiert: Tschechische Republik: Mladá Boleslav.

Škoda Fabia IV battery

Fabia IV Batterie

Škoda Fabia
  1. Erste Generation (1999–2007):
    • Die erste Generation des Škoda Fabia wurde 1999 eingeführt und blieb bis 2007 in Produktion.
    • Der Fabia der ersten Generation war als Schrägheck und Kombi erhältlich und bot eine kostengünstige und praktische Option in der Kleinwagenklasse.
  2. Zweite Generation (2007–2014):
    • Die zweite Generation wurde 2007 vorgestellt und blieb bis 2014 in Produktion.
    • Mit einem modernisierten Design und einer erweiterten Ausstattungspalette festigte der Fabia II Škodas Position im Kleinwagensegment.
  3. Dritte Generation (2014–2021):
    • Die dritte Generation des Škoda Fabia wurde 2014 eingeführt und war bis 2021 in Produktion.
    • Der Fabia III setzte auf ein frisches Design, moderne Technologien und effiziente Motoren, wobei er als Schrägheck und Kombi angeboten wurde.
  4. Vierte Generation (seit 2021):
    • Die vierte und aktuelle Generation des Škoda Fabia wurde 2021 eingeführt und ist zum Zeitpunkt meines letzten Updates noch in Produktion.
    • Diese Generation setzt auf ein modernes und markantes Design sowie eine erweiterte Palette von Technologie- und Sicherheitsmerkmalen.