Subaru Forester Autobatterie

Subaru Forester Autobatterie

Subaru Forester ist ein interessanter Pkw, den der japanische Traditionsautohersteller seit 1997 produziert. Was den Karosserietyp betrifft, so ist es eine interessante Kombination aus Kombi und Crossover. Versionen mit Allradantrieb sind ebenfalls erhältlich.

Die erste Generation des Forester wurde von 1997 bis 2002 produziert und war mit insgesamt sechs Benzinmotortypen (zwei Versionen mit 4×4-Antrieb) mit einem Hubraum von 2,0 und 2,5 Litern und einer Leistung von 90-160 kW erhältlich.

Die zweite Generation des Forester wird seit 2002 verkauft und wird mit insgesamt zehn Benzinmotortypen (drei mit Allradantrieb) mit einem Hubraum von 2,0-2,0 Litern und einer Leistung von 92-171 kW verkauft.

Die dritte Generation des Forester wird seit 2008 verkauft, und bisher gibt es neun Arten von Benzinmotoren mit einem Hubraum von 2,0 bis 2,5 Litern und einer Leistung von 110 bis 193 kW sowie einen Diesel mit einem Hubraum von 2,0 Litern und einer Leistung von 108 kW.

Subaru Forester Autobatterie

Benzin Subaru Forester verwenden 55-60 Ah Batteiren und Diesel batterien mit einer Kapazität 90-95 Ah.

Subaru Forester 2.0XT AWD Platinum (IV) – Frontansicht, 1. März 2014, Wuppertal

Subaru Forester

  1. Erste Generation (1997–2002):
    • Die erste Generation des Subaru Forester wurde 1997 eingeführt und blieb bis 2002 in Produktion.
    • Der Forester der ersten Generation kombinierte SUV-Elemente mit der Plattform eines Kombis und betonte praktische Vielseitigkeit.
  2. Zweite Generation (2002–2008):
    • Die zweite Generation wurde 2002 vorgestellt und blieb bis 2008 in Produktion.
    • Diese Version zeichnete sich durch ein überarbeitetes Design und eine verbesserte Ausstattung aus.
  3. Dritte Generation (2008–2013):
    • Die dritte Generation des Subaru Forester wurde 2008 eingeführt und war bis 2013 in Produktion.
    • Der Forester III bot mehr Platz, eine modernisierte Optik und verbesserte Sicherheitsmerkmale.
  4. Vierte Generation (2012–2018):
    • Die vierte Generation wurde 2012 vorgestellt und blieb bis 2018 in Produktion.
    • Mit einem aerodynamischeren Design, fortschrittlichen Technologien und effizienteren Antriebssträngen setzte der Forester IV auf eine zeitgemäße Ausrichtung.
  5. Fünfte Generation (seit 2018):
    • Die fünfte und aktuelle Generation des Subaru Forester wurde 2018 eingeführt und ist zum Zeitpunkt meines letzten Updates noch in Produktion.
    • Der Forester V setzt auf ein modernes Äußeres, eine weiterentwickelte Plattform und betont Sicherheitsmerkmale, darunter das EyeSight-Fahrerassistenzsystem.