Audi TT Autobatterie

Audi TT Autobatterie

Der Audi TT ist ein Sportwagen, den der deutsche Traditionshersteller seit 1998 produziert. Je nach Generation ist er als Coupé oder Roadster erhältlich.

Der Audi TT der ersten Generation wurde mit insgesamt neun Benzinmotortypen (ein Sechszylinder) mit 1,8 und 3,2 Litern Hubraum und einer Leistung von 150–250 kW verkauft.

Die zweite Generation wird seit 2006 produziert und insgesamt sind zehn Benzinmotoren (zwei Fünfzylinder und ein Sechszylinder) mit einem Hubraum von 1,8–3,2 Litern und einer Leistung von 118–265 kW im Angebot, außerdem einer Diesel mit einem Hubraum von 2,0 Litern und einer Leistung von 125 kW.

Audi TT-Fahrzeuge verwenden hauptsächlich Autobatterien mit einer Kapazität von 80-85 Ah.

Audi TT Autobatterie

Audi TT Coupé II front 20100503

Audi TT

Der Audi TT, eine Ikone der modernen Automobilgeschichte, wurde erstmals im Jahr 1998 auf dem Markt eingeführt. Das Design dieses kompakten Sportcoupés, das sich durch seine unverwechselbaren runden Formen auszeichnet, wurde von J Mays und Freeman Thomas entworfen. Der Name „TT“ steht für „Tourist Trophy“, einem legendären Motorradrennen auf der Isle of Man. Von Anfang an erregte der Audi TT große Aufmerksamkeit aufgrund seines avantgardistischen Designs und seiner innovativen Details wie dem markanten Aluminium-Rahmen und dem optionalen Allradantrieb.

Im Laufe der Jahre hat der TT verschiedene Generationen durchlaufen, wobei jede Neuauflage fortschrittliche Technologien und leistungsstarke Motoren integrierte. Der Audi TT wurde nicht nur für sein ästhetisches Äußeres geschätzt, sondern auch für seine dynamischen Fahreigenschaften, die eine Mischung aus Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit bieten. Das Modell hat sich zu einem Symbol für modernes Design und innovative Technologie innerhalb der Audi-Familie entwickelt und bleibt ein begehrtes Fahrzeug für Enthusiasten weltweit.